Bechtle bleibt auf Expansionskurs: Systemintegrator Sedna übernommen

IT-Dienstleistung

Montag, 8. April 2013 17:45
Bechtle Unternehmenslogo

NECKARSULM (IT-Times) - Die Bechtle Schweiz AG übernimmt die Sedna Informatik AG. Mit dem Kauf des deutschen Systemintegrators setzt Bechtle die Strategie des Wachstums durch Akquisitionen weiter fort.

Man wolle mit der Akquisition der Sedna Informatik AG das Systemhausgeschäft durch Kompetenzen in den Bereichen IBM-Infrastruktur und Virtualisierung erweitern, hieß es heute in einer Mitteilung der Bechtle AG (WKN: 515870). Die im Jahr 2004 gegründete Sedna Informatik AG mit 17 Mitarbeitern soll schnellstmöglich mit der schweizerischen Tochtergesellschaft von Bechtle verschmolzen werden. Zum Kaufpreis für Sedna machte der deutsche IT-Dienstleister keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: Bechtle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...