Bechtle AG mit Halbjahreszahlen

Freitag, 13. August 2004 17:18

Bechtle AG (WKN: 515870<BC8.FSE>): Das Systemhaus Bechtle hat die endgültigen Halbjahreszahlen für das Jahr 2004 vorgelegt und die Ertragsprognose konkretisiert. Das Unternehmen konnte den Periodenüberschuss von 4,8 Mio. Euro aus dem ersten Halbjahr 2003 im ersten Halbjahr 2004 mit 13,2 Mio. Euro nahezu verdreifachen. Um die außerordentlichen Erträge bereinigt, hat sich der Periodenüberschuss mit 9,5 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2004 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast verdoppelt.

Der Umsatz verzeichnete mit 492,1 Mio. Euro im ersten Halbjahr diesen Jahres ein Plus von 36,2 Prozent gegenüber der entsprechenden Periode im Jahr 2003. Insgesamt betrug das organische Wachstum der Bechtle AG in den Segmenten Systemhäuser und e-Commerce 5,8 Prozent.

Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) lag im ersten Halbjahr 2004 bei 14,4 Mio. Euro und fiel somit fast doppelt so hoch aus wie das EBIT von 7,8 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2003. Auch der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) lag mit 19,7 Mio. Euro höher als in der Vergleichsperiode des vergangenen Jahres (11,6 Mio. Euro).

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...