Batteriespeicher: Mercedes-Benz tritt zusammen mit Vivint Solar gegen Tesla in den USA an

Batteriespeicher-Technologien

Freitag, 19. Mai 2017 12:06

STUTTGART (IT-Times) - Der deutsche Automobilkonzern Daimler AG will in den USA Batteriespeicher für Heimbesitzer vertreiben. Hierzu wurde nun eine Übereinkunft mit einem US-Solarunternehmen unterschrieben.

Daimler - Mercedes-Benz Energy

Mercedes-Benz Energy, eine Tochtergesellschaft der Daimler AG, hat eine Kooperation mit Vivint Solar vereinbart, um in den USA Batteriespeicher im Eigenheim zu vertreiben.

Hauptwettwerber in den Vereinigten Staaten von Amerika ist der Elektrofahrzeug-Produzent Tesla Motors Co., der neben Solarzellen Batteriespeicher unter der Marke Powerwall vermarktet.

Meldung gespeichert unter: Mercedes-Benz

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...