Balda sieht steigende Nachfrage

Montag, 22. Oktober 2001 09:16

Balda (WKN: 521510<BAD.ETR>): Der deutsche Hersteller von Gehäusen für Mobilfunkgeräte sieht eine Verbesserung der Nachfrage im vierten Quartal und im Geschäftsjahr 2002. Das Unternehmen gab am Montag morgen die Quartalszahlen für das abgelaufene dritte Quartal bekannt. Der Umsatz beträgt hier 40,8 Mio. Euro - eine Steigerung von 5,4 Prozent gegenüber dem zweiten Quartal. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) beträgt 3,7 Mio. Euro. Im zweiten Quartal wurde ein Gewinn von 3,2 Mio. Euro erwirtschaftet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...