Balda im Sturzflug

Freitag, 15. Juni 2001 17:38

Balda AG (WKN: 521510<BAD.ETR>) Die Aktie des Herstellers für Handy-Zubahör Balda reagiert mit Verlusten auf eine Gewinnwarnung des Unternehmens. Als Grund für die schlechten Prognosen nennt Balda den schwachen Handymarkt in Europa.

Für 2001 rechnet das Unternehmen nun mit einem Umsatz von 192 Millionen Euro statt der ursprünglich geplanten 236 Millionen Euro. Das Ergebnis je Aktie soll statt 49,5 Euro-Cents nur noch 40 Cents betragen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...