Baidu.com: Kooperation mit Hurray

Montag, 24. Oktober 2005 14:15

BEIJING - Die führende chinesische Internet-Suchmaschine Baidu.com (Nasdaq: BIDU<BIDU.NAS>, WKN: A0F5DE<B1C.FSE>) ist nach Informationen der China Business News eine Kooperationsvereinbarung mit dem chinesischen Mobilfunkserviceanbieter Hurray Holding (Nasdaq: HRAY<HRAY.NAS>, WKN: A0F5DE<HHC.FSE>) eingegangen.

Demzufolge wollen beide Firmen künftig gemeinsam bei der Vermarktung eines Online-Musikdienstes zusammenarbeiten. Im Rahmen der Kooperation soll insbesondere der Song „Chong Ai Wu Xian“ des chinesischen Popstars Chen Hao vermarktet werden. Baidu.com wird hierfür exklusiv auf seiner Webseite den lizenzieren Online-Musikservice werben und entsprechend auf Hurray-Seiten verweisen. Nutzer können im Rahmen des Online-Angebots Musik-Songs herunterladen und mit Hilfe eines Mobilfunktelefons Zahlungen leisten, heißt es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...