Baidu will 1,6 Mrd. US-Dollar in neues Cloud Computing Center investieren

Montag, 3. September 2012 10:13
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führende Suchmaschine Baidu will nach einem Reuters-Bericht zufolge mehr als zehn Mrd. Yuan bzw. 1,6 Mrd. US-Dollar in ein neues Cloud Computing Center investieren, dies ließ Baidu Finanzchefin Jennifer Li am Montag durchblicken.

Baidu (Nasdaq: BIDU, WKN: A0F5DE) stellte am Montag im Rahmen seiner jährlichen Konferenz n Beijing einen neuen mobilen Internet-Browser vor. In diesem Zusammenhang veröffentlichte Baidu auch die Pläne für ein neues Cloud Computing Center, welches das Herzstück der Mobile-Strategie bilden soll. Der neue Internet-Browser für das Google-Betriebssystem Android trägt den Namen Baidu Explorer.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...