Baidu nimmt Gaming-Markt ins Visier

Internet-Suchmaschine

Mittwoch, 22. August 2012 17:04
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Das chinesische Google-Pendant Baidu hat am heutigen Mittwoch angekündigt, ein eigenes Online-Spiel zu veröffentlichen. Anstatt das Spiel selber zu entwickeln, übernahm Baidu ein Studio, welches das MMOG für Baidu entwickelte.

Nachdem Google den chinesischen Suchmaschinenmarkt mehr oder weniger aufgegeben hat, hat der chinesische Internet-Suchmaschinen Platzhirsch Baidu Inc. (Nasdaq: BIDU, WKN: A0F5DE) seine Marktposition weiter gestärkt. Nun gab das Unternehmen bekannt, ein Online-Spiel namens Xi You 3 zu veröffentlichen. Zu diesem Zweck übernahm Baidu ein chinesisches Entwicklungsstudio. Bereits vor vier Jahren ging Baidu´s Spieleplattform in Kooperation mit Shanda Games und fünf anderen Entwicklern online. Während andere chinesische Internetunternehmen ihre Spielentwicklungen ausbauen, übernahm Baidu in der Vergangenheit immer mehr Unternehmen, die diese Leistungen erbringen können.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...