Baidu auf steilem Wachstumskurs

Freitag, 28. Oktober 2011 10:39
Baidu Unternehmenslogo

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Suchmaschinenanbieter Baidu hat die Zahlen für das dritte Quartal 2011 bekannt gegeben. Wie das Unternehmen bekannt gab, stieg nicht nur der Umsatz, sondern auch das Ergebnis deutlich.

Baidu Inc. (Nasdaq: BIDU, WKN: A0F5DE) erwirtschaftete im dritten Quartal 2011 einen Umsatz von rund 4,18 Mrd. Renminbi. Damit übertraf der Suchmaschinenanbieter die Erlöse des Vorjahreszeitraums deutlich - hier hatte man einen Wert von 2,56 Mrd. Renminbi einfahren können. Mit einem operativen Ergebnis von 2,23 Mrd. Renminbi in diesem Jahr nach einem Wert von 1,18 Mrd. Renminbi im Vorjahr wuchs Baidu auch hier deutlich. Das Vorsteuerergebnis der Chinesen lag bei 2,19 Mrd. Renminbi (Vorjahr: 1,21 Mrd. Renminbi). Insgesamt konnte Baidu im dritten Quartal 2011 ein Nettoergebnis von 1,86 Mrd. Renminbi für sich verbuchen. Damit stieg auch das Nettoergebnis im Vergleich zum Vorjahr deutlich - hier hatte man einen Wert von 1,05 Mrd. Renminbi verzeichnen können.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...