B2B Aktien im Sturzflug

Montag, 5. März 2001 10:51

Die Gewinnwarnung bei Oracle (Nasdaq: ORCL) zog eine Reihe von Herabstufungen im gesamten Softwaresektor nach sich. Analysten wie Brent Thill von Credit Suisse First Boston stuften eine Reihe von Aktien inklusive Commerce One und Art Technology Group von bisher "Strong Buy" herab. Insgesamt kürzten die verschiedenen Investmenthäuser ihre Umsatzerwartungen um mehr als 10 Prozent.

Salomon Smith Barney stufte I2 Technologies und Ariba herab und reduzierte deren Kursziele. Aber auch Mercury Interactive, ein Anbieter von Messinstrumenten zur Messung der Netz-Performance, WebMethods, ein Anbieter von Software zur Erleichterung der Integration von Programmen und Tibco Software, ein Hersteller von e-Business Middleware Lösungen fielen Herabstufungen zum Opfer.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...