Azego: Abschied und Neubeginn

Mittwoch, 9. November 2005 12:59

MUENCHEN - Die Azego AG (WKN: 500770<ACG.FSE>), bis 2004 unter dem Namen ACG Advanced Component Group AG bekannt, meldete heute den Verkauf der britischen Tochtergesellschaften des Unternehmens.

Im Rahmen der Neustrukturierung der Gesellschaft veräußerte der Chiphändler Azego die Tochterunternehmen Azego Computer Services Ltd. und Azego Technology Services Ltd., beide in Basingstoke, Großbritannien. Neuer Eigentümer ist die Rebound Technology Group Holdings Ltd. mit Sitz in Southampton. Mit dem Verkaufserlös, der nicht bekannt gegeben wurde, seien Investitionen in wachstumsstarke Regionen und Dienstleistungen im Bereich der Beschaffung und Logistik von Halbleiterkomponenten geplant. Vor allem die Wachstumsmärkte Osteuropa und Asien böten Azego Möglichkeiten zur Expansion.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...