Avid übernimmt Pinnacle Systems

Montag, 21. März 2005 14:58

ASHINGTON - Der US-Videotechnikspezialist Avid Technology (Nasdaq: AVID<AVID.NAS>, WKN: 886052<AVD.MUN>) übernimmt den Videoschnitt- und Softwarespezialisten Pinnacle Systems für rund 462 Mio. US-Dollar in Aktien und in bar. Der Kaufpreis setzt sich aus 0,869 Avid-Aktien im Tausch gegen eine Pinnacle-Aktie zuzüglich 1,00 US-Dollar in bar je Pinnacle-Anteil zusammen.

Insgesamt wird Avid daher rund 71,3 Mio. US-Dollar in bar und 6,2 Mio. eigene Aktien im Tausch für die Übernahme von Pinnacle aufwenden. Der gebotene Kaufpreis entspricht gleichzeitig einem Premium von 30 Prozent gegenüber letzten Schlusskurs von Pinnacle Systems vom vergangenen Freitag. Avid geht davon aus, dass sich die Übernahme positiv auf die Ergebnisse im dritten und vierten Quartal des laufenden Jahres auswirken wird.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...