Autodesk mit neuem CEO

Personalie

Mittwoch, 18. Januar 2006 18:20
Autodesk

BOSTON - Die Autodesk Inc. (Nasdaq: ADSK, WKN: 869964), US-amerikanischer Hersteller von CAD-Design-Software, hat einen neuen Firmenchef benannt. Die seit 14 Jahren an der Spitze des Unternehmens stehende Carol Bartz wird von Carl Bass (48) abgelöst, der mit Wirkung zum 1. Mai 2006 sein Amt als neuer Präsident und CEO antritt. Bislang war Bass als Chief Operating Officer bei Autodesk tätig.

Bartz wird künftig im Verwaltungsrat für die Expansion Autodesks nach China, Indien und Osteuropa verantwortlich sein. Die Ernennung Carls zum Vorstandsvorsitzenden sei die logischste Wahl, so Bartz. Bass sei bisher bereits für Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung zuständig gewesen und kenne daher das Geschäft sehr gut.

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...