Autodesk konkretisiert Umsatz- und Gewinnausblick

Donnerstag, 24. Juni 2010 15:09
Autodesk

SAN RAFAEL (IT-Times) - Der US-Softwarehersteller und CAD-Spezialist Autodesk (Nasdaq: ADSK, WKN: 869964) hat seinen Umsatz- und Gewinnausblick für das laufende zweite Fiskalquartal konkretisiert und erwartet nunmehr einen leicht höheren Gewinn pro Aktie.

Für das laufende zweite Fiskalquartal 2011 stellt Autodesk nunmehr einen Umsatz zwischen 445 und 460 Mio. Dollar in Aussicht, nachdem das Unternehmen zuvor Erlöse zwischen 435 und 460 Mio. Dollar prognostiziert hatte.

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...