Autodesk eröffnet Standort in China

Mittwoch, 2. März 2005 12:19
Autodesk

CHENGDU/CHINA - Autodesk Inc. (Nasdaq: ADSK, WKN: 869964), amerikanischer CAD-Softwarehersteller, eröffnete vor kurzem ein Büro in Chengdu. Die Eröffnung folgt der Gründung der Autodesk (China) Co. Ltd. im Oktober letzten Jahres. Der neue Standort wird als erster Schritt hin zu einem Markteintritt in West-China gesehen. Laut Gao Junyao, Präsident von Autodesk in China, sollen zunächst von Chengdu aus Kundenserviceleistungen vorgenommen werden und das Unternehmen weiter vorantreiben. Unternehmen und Manager aus den Bereichen Technik, Konstruktion, Herstellung und Public Utility gelten als Hauptzielgruppe für Design Tools und Lösungen von Autodesk. Das Unternehmen will die Weiterentwicklung des chinesischen Geschäftsbereichs eng mit den Entscheidungen der chinesischen Regierung in Wirtschaftsfragen verknüpfen.

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...