Ausblick: LG Display, AU Optronics & Co bringen Zahlen

Dienstag, 19. Oktober 2010 17:52
LG-Twintower.jpg

SEOUL (IT-Times) - LG Display Inc. wird am Donnerstag (21. Oktober) die Zahlen für das dritte Quartal 2010 bekannt geben. Am 27. und 29. Oktober werden dann AU Optronics und China Picture Tubes die Ergebnisse veröffentlichen.

LG Display Inc. (WKN: A0B68Y) sowie auch die anderen TFT-LCD-Hersteller werden sehr wahrscheinlich im dritten Quartal 2010 einen Rückgang der Zahlen hinnehmen müssen. Dies berichtet zumindest der Branchendienst DigiTimes heute. Grund für die Verluste seien unerwartet geringe Verkaufszahlen, obwohl diese in diesem Zeitraum eigentlich traditionell hoch ausfallen.

Die Preise für LCD-Paneele fielen im dritten Quartal substantiell und manche Preise sanken sogar unter das Kostenniveau. Die Hersteller reagierten darauf mit einer Anpassung der Kapazitäten. Dabei hofften diese, die Preise durch Produktknappheit wieder in die Höhe treiben zu können. Taiwanische First-Tier-Hersteller hätten die Kapazitätsnutzungen um 60 bis 70 Prozent reduziert.

Meldung gespeichert unter: LG Display Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...