Ausblick: Baidu-Zahlen mit Spannung erwartet

Internet-Suchmaschinen

Freitag, 20. Juli 2012 16:59
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führende Suchmaschine Baidu Inc. bringt am kommenden Montag die Zahlen für das zweite Quartal 2012. Das Unternehmen selbst prognostiziert, den Umsatz um mehr als die Hälfte verbessern zu können.

Seit Bekanntgabe der letzten Zahlen im April gab es einige Neuigkeiten bei Baidu. Im April 2012 ging Baidu eine Allianz mit den Wettbewerbern Tencent und Sohu ein, um ein gemeinsames Angebot für Online-Video-Services ins Leben rufen, nachdem einen Monat zuvor Marktführer Youku die Übernahme von Wettbewerber Tudou ankündigte. Im Juni gab es dann neues Futter für die Gerüchte über eine Partnerschaft von Baidu mit dem Apfelkonzern aus Cupertino. Kurze Zeit später wurde die Baidu-Search-Engine als Standard-Suchmachine auf Apples iPhones in China integriert. Allerdings muss Baidu das Unternehmen Apple an den Werbeeinnahmen beteiligen. Ende Juni hieß es dann, dass sich die Suchmaschine an dem Startup UCWeb beteiligen wolle. UCWeb gilt als einer der weltweit schnellsten Mobile-Browser.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...