Ausblick: Aixtron legt Zahlen am 11. März vor

Montag, 8. März 2010 17:04
Aixtron Logo

AACHEN (IT-Times) - Der deutsche Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, die Aixtron AG (WKN: A0WMPJ), will am Donnerstag, den 11. März 2010, die endgültigen Geschäftszahlen für das Jahr 2009 vorlegen.

Den Anfang Februar 2010 vorgelegten vorläufigen Zahlen zufolge konnte Aixtron im vergangenen Jahr sowohl Umsatz als auch Ergebnis steigern. Demnach verbuchte das deutsche Unternehmen in 2009 einen Umsatz von 302 Mio. Euro (2008: 274,4 Mio. Euro.) Das EBIT für 2009 gab Aixtron mit 62 Mio. Euro an. (2008: 32,5 Mio. Euro). Die EBIT-Marge stieg somit von zwölf auf aktuell 20 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Aixtron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...