AUO will sich auf Solarmodule konzentrieren

Freitag, 30. Juli 2010 10:14
AU Optronics

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanesische Elektronikspezialist und LCD-Displayhersteller AU Optronics (AUO) will seine Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich Display-Technik dazu nutzen, um sich verstärkt auf den Solarsektor zu konzentrieren, wie der Branchendienst DigiTimes meldet.

AUO werde jedoch nicht die gesamte Produktpalette im eigenen Haus fertigen, sondern vielmehr die Produktion auslagern und sich Know-how durch Akquisitionen und Joint Ventures ins Haus holen, deutet AUO-Präsident Chen an.

Meldung gespeichert unter: AU Optronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...