Auftrag für SAP aus den USA

Dienstag, 18. Mai 2010 17:12
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Der Softwarekonzern SAP AG (NYSE: SAP, WKN: 716460) konnte sich einen Auftrag im Bereich Datentransparenz sichern. Dies ging aus einer Pressemitteilung des neuen Kunden Newell Rubbermaid Inc. hervor. 

Newell Rubbermaid, ein US-Anbieter von Konsumgütern, gab heute bekannt, eine Kombination verschiedener Lösungen der SAP AG implementiert zu haben. Hintergrund war das Bestreben nach einer einheitlicheren und zeitnahen Verfügbarkeit von Unternehmensdaten. Nun können die Informationen über ein Dashboard abgerufen werden und sollen so den Nutzern helfen, Entscheidungen zu treffen.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...