Auch Lucent muss warnen

Donnerstag, 21. Dezember 2000 15:52

Lucent Technologies (NYSE: LU; WKN: 899868) Es folgt das nächste Unternehmen, das es erwischt hat : Am heutigen Donnerstag war es der Hersteller von Kommunikationsdiensten und Software Lucent, der meldete, dass er die Erwartungen im laufenden Quartal nicht erfüllen wird.

Lucent gab an, dass für das erste Quartal nächsten Jahres ein höherer Verlust erwartet wird, als zunächst angenommen und dass der Gewinn im laufenden Quartal geringer ausfallen wird als vermutet. Während die Analystenschätzungen für das kommende Quartal von einem Verlust zwischen einem und acht Cents je Aktie ausgegangen waren, gab Lucent bekannt, dass sich der Verlust auf 25 bis 30 Cents je Aktie belaufen wird. Im laufenden Quartal wurde die Gewinnerwartung von 18 auf 10 Cents je Aktie gedrückt. Der Umsatz soll sich dabei auf 679 Mio. USD belaufen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...