AU Optronics - Rekordumsatz im August

Montag, 5. September 2005 11:06

HSINCHU/TAIWAN - Der taiwanesische Hersteller von LCD-Displays, AU Optronics Corp. (WKN: 621971<AU7A.FSE>), gab heute die konsolidierten Ergebnisse für den Monat August bekannt.

Demzufolge durchbrach der Umsatz erstmals die Marke von 20 Mrd. New Taiwan Dollar (NT Dollar) und erreichte 20,14 Mrd. NT Dollar nach 11,22 Mrd. NT Dollar im August des Vorjahres und 17,43 NT Dollar im Juli 2005. Der Absatz von großformatigen Monitoren für Desktops, Notebooks und LCD-Fernseher stieg ebenfalls auf einen neuen Rekordwert von 2,73 Mio. Einheiten, das entspricht einer Steigerung von 11,1 Prozent im Vergleich zum Juli diesen Jahres. Von den kleinen und mittleren Monitoren konnten 5,74 Mio. Einheiten verkauft werden, was einer Steigerung von 29,2 Prozent entspricht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...