AT&T Wireless: Jetzt doch ein formales Angebot durch Cingular Wireless?

Dienstag, 20. Januar 2004 17:50

AT&T Wireless (NYSE: AWE<AWE.NYS>, WKN: 659099<WRE.FSE>): Dem US-amerikanischen Mobilfunkanbieter AT&T Wireless liegt unbestätigten Angaben zu Folge seit Neustem ein formales Angebot für eine Übernahme durch den inländischen Mitbewerber Cingular Wireless vor.

Wie eine nicht näher genannte Quelle bekannt gab, soll Cingular Wireless der Geschäftsführung von AT&T Wireless schon am letzten Wochenende ein formales Angebot unterbreitet haben. Nähere Angaben zu den Einzelheiten des Deals konnte die Quelle nicht machen. Nur, dass Cingular Wireless den Preis vollständig in bar zahlen wolle, sei sicher. Die Tageszeitung USA Today berichtet unter Berufung auf die Aussage nicht namentlich genannter Vorstandsmitglieder von zwei Firmen, die in dem Deal involviert sind, dass das Angebot von Cingular Wireless eine Zahlung von 9,99 US-Dollar je AT&T Wireless Aktie (Schlusskurs vom Freitag) beinhaltet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...