AT&T plant Einstieg ins Home Automation Geschäft mit AT&T Digital Life

Netzbetreiber

Montag, 25. März 2013 09:17
AT&T

DALLAS (IT-Times) - Der ehemalige US-Netzmonopolist AT&T plant den Einstieg in das Geschäft mit automatisierten und intelligenten Wohnungen und Häusern.

Wie AT&T in einer Pressemitteilung erklärte, will man mit AT&T Digital Life SM für sichere und automatische Eigenheime sorgen und das noch in diesem Jahr. In insgesamt 15 US-Märkten soll der Service-Dienst in den nächsten Wochen starten. 50 Märkte sollen bis zum Jahresende 2013 erreicht werden. Ursprünglich hatte man in gerade einmal acht Märkten starten wollen.

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...