AT&T: Neuauftrag

Mittwoch, 7. September 2005 17:37

FORTH WORTH (TEXAS) - AT&T Corp. (NYSE: EBF<EBF.NYS>, WKN: 157112<ATT.FSE>), US-amerikanisches Telekommunikationsunternehmen, konnte sich einen weiteren Auftrag an Land ziehen. In dessen Rahmen soll ein Internet Protocol Virtual Private Network (IP VPN) für Allied Electronics eingerichtet werden.

Der Aufbau des IP VP-Netzes umfasst vorläufig ein Volumen von rund 2,1 Mio. US-Dollar. Zusätzlich wurde der Ausbau des Kommunikationsnetzes von Allied Electronics, Anbieter von elektronischen und elektromechanischen Komponenten, in Auftrag gegeben. Beide Verträge haben eine Laufzeit von drei Jahren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...