AT&T gewinnt eine halbe Million Neukunden

Telekommunikationsnetzbetreiber

Montag, 23. September 2013 11:56
AT&T

DALLAS (IT-Times) - AT&T hat freie Bahn: US-Regulatoren haben grünes Licht für den Erwerb von Funkfrequenzen und Kunden von Atlantic Tele-Network Inc.

Die zusätzlichen Frequenzen und Kunden sind für AT&T von Bedeutung, denn der Wettbewerb durch Verizon Wireless auf dem US-Markt ist beträchtlich und mit dem Neuerwerb will man die eigene Position in diesem Markt verbessern. Die Federal Communications Commission hat nun die Transaktion genehmigt, wodurch AT&T nun auf einen Schlag 620.000 neue Kunden für sich verbuchen kann, heißt es beim Branchendienst Bloomberg. Atlantic Tele-Network operiert hauptsächlich im Süden und Mittleren Westen der USA.

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...