AT&T bietet Napster-Musikkatalog an

Montag, 22. Oktober 2007 09:05
AT&T

SAN ANTONIO - Der US-Telekomspezialist AT&T Inc (NYSE: T, WKN: A0HL9Z) will den gesamten Napster Musikkatalog, der über fünf Mio. Musiksongs umfasst, über seinen eigenen Mobilfunk-Downloaddienst anbieten. Das entsprechende Angebot soll noch zu Beginn des nächsten Monats an den Start gehen.

Durch das neue Serviceangebot erweitert AT&T sein Produktportfolio im Musikbereich, nachdem das Unternehmen bislang nur Musik über unabhängige Labels wie eMusic.com zum Download anbot. Mit dem Vorstoß will AT&T insbesondere seine Wettbewerbsfähigkeit zu Konkurrenten wie Verizon Wireless und Sprint Nextel Corp weiter verbessern.

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...