AT&S beteiligt sich an Adcon Telemetry

Dienstag, 17. September 2002 10:23

AT&S Austria Technologie und Systemtechnik AG (WKN: 922230<AUS.FSE>): Der Leiterplatten-Hersteller und Dienstleister AT&S Austria Technologie und Systemtechnik hat mitgeteilt, sich an der Adcon Telemetry AG beteiligen zu wollen.

Die Beteiligung soll mit 4,61 Prozent erfolgen und über eine Kapitalerhöhung bei Adcon Telemetry abgewickelt werden. Insgesamt wird Adcon Telemetry 985.582 Neue Stückaktien ausgeben, von denen AT&S 500.000 zu einem Preis von 1,50 Euro pro Aktie übernimmt. Die restlichen Neuen Stückaktien sollen zu je einem Drittel von zwei Altaktionären und einem Finanzinvestor übernommen werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...