Atoss Software will Dividende erhöhen

Dienstag, 23. Februar 2010 17:36
Atoss Software

MÜNCHEN (IT-TIMES) - Das deutsche Softwareunternehmen Atoss Software AG will die Dividende gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent erhöhen.

Wie Atoss Software heute mitteilte, soll auf der Hauptversammlung am 30. April eine Erhöhung der Dividende von 0,44 Euro auf 0,50 Euro vorgeschlagen werden. Sollten die Aktionäre diesem Vorschlag zustimmen, so erhielten sie damit die Hälfte des auf jede Aktie entfallenden Ergebnisses ausgezahlt.

Meldung gespeichert unter: Atoss Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...