Atoss Software verdreifacht operativen Cash-Flow - optimistisch für 2010

Freitag, 12. März 2010 10:37
Atoss Software

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Atoss Software AG (WKN: 510440) bestätigte heute die erfreulichen Vorabzahlen für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2009. Demnach konnte der deutsche Softwareanbieter sowohl Umsatz als auch Ergebnis in einem schwierigen Marktumfeld steigern.

So legte der Umsatz der Atoss Software AG im Jahr 2009 auf 29,08 Mi. Euro zu und lag damit um acht Prozent über dem Vorjahreswert von 26,94 Mio. Euro. Hauptumsatzträger blieb mit einer Steigerung von fünf Prozent auf 16,77 Mio. Euro der Bereich Software. Die Beratungssparte konnte sich sogar um 16 Prozent auf 8,51 Mio. Euro verbessern. Deutlich rückläufig entwickelte sich hingegen der Hardwarebereich, dessen Umsatzbeitrag um 17 Prozent auf 2,3 Mio. Euro sackte.

Meldung gespeichert unter: Atoss Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...