ATMI sieht Gewinne im vierten Quartal

Freitag, 9. Januar 2004 09:04

Der US-Halbleiterzulieferer ATMI (Nasdaq: ATMI<ATMI.NAS>, WKN: 909978<AT2.FSE>) blickt zufrieden auf das vergangene vierte Quartal zurück. Demnach wird das Unternehmen nach eigenen Angaben nach die Erwartungen der Analysten übertreffen können.

So erwartet das Management für das vergangene Quartal nunmehr Umsätze von 73,0 Mio. US-Dollar, nachdem die Gesellschaft im Vorfeld Einnahmen von 62,1 Mio. Dollar in Aussicht gestellt hatte. Als Konsequenz dieser positiven Umsatzentwicklung wird ATMI einen leichten Gewinn ausweisen können, nachdem der Halbleiterspezialist im Vorfeld einen operativen Verlust von einen US-Cent je Aktie prognostizierte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...