Asustek: Neustrukturierung des Konzerns

Dienstag, 3. Juli 2007 00:00

TAIPEI - Asustek Computer (WKN: 907120) will das eigene ODM (Original Design Manufacturer) Geschäftssegment ausgliedern und in zwei eigene Tochtergesellschaften umwandeln.

Die beiden Tochtergesellschaften werden den Namen Pegatron Technology und Unihan Technology tragen. Pegatron Technology soll sich nach Angaben des Unternehmens auf das PC ODM Geschäftsmodell konzentrieren, während sich Unihan Technology mit der Produktion von Gehäusen und mit der Non-PC ODM Sparte beschäftigen werde. Die Trennung werde voraussichtlich am ersten Januar 2008 vonstatten gehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...