Asustek: Hohes Wachstum

Donnerstag, 8. Dezember 2005 12:33

TAIPEH - Der taiwanesische Computer- und Notebook Spezialist Asustek Computer Inc. (WKN: 907120<AZ1A.FSEA>) blickt optimistisch in die Zukunft. Im Bereich Breitbandtechnologie setzt sich das Unternehmen ehrgeizige Ziele für die kommenden Jahre.

Durch die Übernahme des Netzwerkspezialisten Askey Computer in diesem Jahr rechnet Asusteks CEO Jonney Shih mit einem deutlichen Umsatzwachstum in 2006. Um den Produkt-Mix des Unternehmens zu erweitern, will Asustek in Zukunft verstärkt auf den Markt für digitale Unterhaltung setzen. Die Technik dazu soll Askey liefern, hier werden sowohl VoIP, MOD (Multimedia on Demand) wie auch Datenservices angeboten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...