ASML Holding verbucht Umsatzanstieg

Quartalszahlen

Donnerstag, 16. April 2015 09:43
ASML Holding

VELDHOVEN (IT-Times) - Der niederländische Halbleiterausrüster ASML hat die Zahlen für das erste Quartal 2015 präsentiert. Dabei konnte speziell der Nettoumsatz im Vergleich zum vierten Quartal 2014 gesteigert werden.

Im ersten Quartal 2015 erhöhe ASML den Nettoumsatz auf 1,65 Mrd. Euro. Im vierten Quartal 2015 betrug der Nettoumsatz noch 1,49 Mrd. Euro. Das Nettoergebnis erhöhte sich auf 403 Mio. Euro, nach 305 Mio. Euro im vierten Quartal 2014. Das Ergebnis je Aktie zog bei ASML im ersten Quartal 2015 auf 0,93 Euro an, nach 0,70 Euro im vierten Quartal 2014.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...