AsiaInfo will wachsen

Donnerstag, 29. Dezember 2005 16:11

PEKING - AsiaInfo Holdings Inc. (Nasdaq: ASIA<ASIA.NAS>, WKN: 935314<AFB.FSE>), chinesischer Anbieter von Softwarelösungen und Sicherheitsprodukten, will wachsen. Das Objekt der Begierde kommt dabei aus Shanghai.

Es handelt sich dabei um das Segment Telecommunications Operation Support des chinesischen Unternehmens Shanghai Changjiang Technology Development Company Ltd. Heute wurden sich dann beide Unternehmen handelseinig. AsiaInfo übernimmt nach Abschluss der Akquisition sämtliche noch ausstehende Aufträge von Changjiang und erhält sämtliche Lizenzen, die mit dem entsprechenden Unternehmensbereich verbunden sind. Über die Höhe des Kaufpreises wurde hingegen nichts bekannt gegeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...