AsiaInfo: Gewinn statt Verlust

Mittwoch, 25. Oktober 2000 15:28

AsiaInfo Holdings Inc. (NASDAQ: ASIA, WKN: 935314): AsiaInfo, chinesischer Anbieter von Infrastruktur und Software für das Internet, gab am Mittwoch vorbörslich einen Nettogewinn von $0,4 Mio. oder 1 Cent je Aktie für das dritte Quartal bekannt. Damit übertrifft das Unternehmen die Erwartungen von zwei Analysten, die mit einem Verlust von 2 Cents je Aktie gerechnet hatten. Vor einem Jahr erwirtschaftete AsiaInfo im dritten Quartal einen Verlust auf Pro Forma Basis von 4 Cents.

Die Umsätze von $13,3 Mio. lagen ähnlich wie der Nettogewinn über den Analystenerwartungen. Goldman Sachs und Credit Suisse First Boston erwarteten Umsätze in Höhe von $12,2 Mio. bzw. $12,3 Mio. Die Umsätze vor einem Jahr lagen bei $8 Mio.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...