ASE: Erste Erfolge mit TSM erzielt

Mittwoch, 16. April 2003 16:06

Der taiwanesische Chipauslieferer Advanced Semiconductor Engineering (NYSE: ASX) hat am Mittwoch angekündigt, mit seinem Partnerunternehmen einen Erfolg auf dem Gebiet der Halbleiterforschung erzielt zu haben. Das Unternehmen arbeitet in dem Bereich der Forschung eng mit Taiwan Semiconductor Manufactoring Co. zusammen.

Wie das Unternehmen veröffentlichte, ist ein Forschungserfolg auf dem Gebiet der Herstellung von High-End Chips erzielt worden. Speziell handelt es sich um die Fertigungstechnologie im 0,13 Mikron Bereich. Die Fertigungstechnologie basiert dabei auf Kupfermateriallien und Niedrigspannungsleitern, sagte ASE weiter.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...