Articon-Integralis verkauft Anteile an Foundstone

Mittwoch, 18. August 2004 16:29

Articon Integralis AG (WKN: 515503<AAGN.FSE>): Der europäische Sicherheitssystem-Integrator, Articon-Integralis AG, gab heute bekannt, dem Verkauf der Anteile an Foundstone Inc. für vier Mio. Euro, Änderungen vorbehalten, zugestimmt zu haben. Den Ausschlag für diese Entscheidung habe die beabsichtigte Übernahme von Foundstone durch US Sicherheitssoftware-Anbieter McAfee gegeben.

McAfee hatte Anfang dieser Woche eine endgültige Vereinbarung über den Erwerb von Foundstone für 86 Mio. US-Dollar in bar angekündigt. Es wird erwartet, dass die Abwicklung des Geschäftes in den nächsten 60 Tagen vollzogen wird.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...