Articon-Integralis mit Rekordumsatz

Freitag, 12. Januar 2001 11:07

Articon-Integralis (WKN: 508770) Der Netzwerksicherheits-Spezialist Articon Integralis gab heute die Erwartung vom Gesamtjahr 2000 bekannt. Der Umsatz konnte auf ein Rekordergebnis gesteigert werden.

Das Unternehmen wird vorläufigen Zahlen zufolge im Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz von über 160 Millionen Euro erzielen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, in dem nur 70 Millionen umgesetzt worden sind, konnte der Umsatz mehr als verdoppelt werden. Die von den Analysten erwarteten Umsatzprognosen lagen bei 125 Millionen Euro und konnten somit deutlich übertroffen werden. Für das vierte Quartal rechnet Articon-Integralis mit einer Steigerung gegenüber dem dritten Quartal, in dem das Unternehmen 50,0 Millionen erwirtschaften konnte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...