artec technologies AG: Vertrag mit T-Systems

Mittwoch, 22. November 2006 00:00

DRESDEN - Die artec technologies AG (WKN: 520958<A6T.FSE>) mit Sitz in Diepholz bei Bremen und der Dresdner Geschäftsbereich Multimedia Solutions von T-Systems vermeldeten heute den Abschluss eines Rahmenvertrages im Bereich IPTV und IP-basierter Videoüberwachung.

Beide Unternehmen werden nach eigenen Angaben in Dresden ein Multimedia Daten- und Servicecenter aufbauen und betreiben und künftig in den Bereichen IPTV (Fernsehen über das Internet) und IP-basierte Videoüberwachung zusammenarbeiten. Dabei werden artec und T-Systems Informationen, Technik und Ressourcen austauschen, vorhandene Technologien weiter entwickeln und diese gemeinsam, aber auch unabhängig von einander vermarkten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...