Art Technology erwartet bessere Geschäfte

Dienstag, 28. Dezember 2004 09:05

Der US-Softwarespezialist Art Technology (Nasdaq: ARTG<ARTG.NAS>, WKN: 924636<AT8.FSE>) rechnet im anstehenden Geschäftsjahr 2005 mit höheren Umsätzen. Hintergrund ist die erfolgreiche Integration der übernommenen Primus Knowledge Solutions Inc., wie es heißt.

Demnach erwartet Art Technology nunmehr einen Umsatz zwischen 90 und 100 Mio. Dollar, wobei das Unternehmen wieder profitabel arbeiten und einen positiven Cashflow erwirtschaften will.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...