Arques Industries will neue Geschäftsstruktur

Freitag, 12. November 2010 17:51
Arques.gif

MÜNCHEN (IT-Times) - Erst im Oktober hatte Arques Industries die ordentliche Hauptversammlung für 2010 abgehalten. Nun, einen Monat später, erfolgte die Einladung zur nächsten, dieses Mal außerordentlichen Hauptversammlung.

Hintergrund der außerordentlichen Einladung ist der Plan, das Geschäftsmodell der Beteiligungsgesellschaft auf neue Füße zu stellen. So habe man in den vergangenen Monaten eine „umfassende interne Analyse der aktuellen Geschäftssituation“ durchgeführt. Vorstand und Aufsichtsrat seien dabei zu dem Ergebnis gekommen, „dass nur eine grundlegende Veränderung des Geschäftsmodells (…) neue aussichtsreiche Perspektiven eröffnen kann."

Meldung gespeichert unter: Gigaset

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...