Arcor-Börsengang schon im Frühjahr?

Montag, 6. November 2000 14:21

Mannesmann (DAX, WKN: 656030): Die Telefongesellschaft von Mannesmann, Mannesmann Arcor will laut Unternehmensangaben den Marktanteil vor ihrem Börsengang weiter ausbauen und 2001 die Gewinnschwelle erreichen. Dieses Jahr werde man allerdings noch Anlaufverluste realisieren, hieß es von Seiten des Unternehmens.

Zusammen mit Vodafone, die nach der Mannesmann-Übernahme 74 % an Arcor hält, bereite man derzeit den Börsengang vor. Man gehe davon aus, dass die Deutsche Bahn diesen nutzen werde, um ihre 18 %-Beteiligung zu reduzieren. Ein fester Zeitplan bestehe allerdings noch nicht, ein Termin im Frühjahr 2001 sei allerdings nicht auszuschließen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...