Applied Materials hat Probleme mit Solargeschäft

Dienstag, 22. November 2011 12:09
Applied Materials

MÜNSTER (IT-Times) - Das US-Unternehmen Applied Materials ist sowohl in der Halbleiter- als auch in der Solarbranche beheimatet. Aber das Solargeschäft bereitet dem Unternehmen Probleme. Seit jeher wird dieses Segment durch das Halbleitersegment quersubventioniert.

In der Halbleiterbranche hofft man bei Applied Materials Inc. auf einen jahrelangen Boom, nicht zuletzt aufgrund der steigenden Nachfrage nach Unterhaltungselektronik und Smartphones. Die Solarbranche leidet hingegen unter den Überkapazitäten, die durch den weltweiten Subventionswettlauf geschaffen wurden. Das spürt man auch bei Applied Materials.

Meldung gespeichert unter: Applied Materials

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...