AOL Time Warner mit Rekordabschreibung

Dienstag, 26. März 2002 08:34

Der führende Medien- und Internetkonzern AOL Time Warner (NYSE: AOL<AOL.NYS>, WKN: 502251<AOL.FSE>) will im Zusammenhang mit der Bewertung von Time Warner eine Rekordsumme in Höhe von 54 Mrd. Dollar abschreiben, heißt es aus New York. Bereits im Januar gab das Unternehmen bekannt, Wertberichtungen in Sachen „Goodwill“ im Rahmen von 40 bis 60 Mrd. Dollar in Verbindung mit der Übernahme des Medienkonzerns Time Warner vornehmen zu wollen. Der „Goodwill“ beschreibt den Wert, welcher über den tatsächlichen Wert des Unternehmens hinausgeht und eher die Zukunftsperspektiven des Unternehmens wiederspiegelt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...