AOL mit zwei neuen Kooperationen

Dienstag, 27. November 2001 17:38

Durch eine weitere Allianz mit dem Netzwerkbetreiber Level 3 Communications hat sich AOL Zugang zum Hochgeschwindigkeitsnetzwerk des Unternehmens gesichert. AOL hat von dem Unternehmen Kapazitäten gekauft, um seine neuen Nachrichtendienste und Breitbandservices schnell zu den Kunden zu transportieren. Seit zwei Jahren bietet AOL bereits schnellen Internetzugang an, hat aber erst kürzlich mit der Einführung von Diensten begonnen, die für Breitbandkunden ausgelegt sind. Sowohl in den USA als auch in Europe hat AOL Breitbandkapazitäten gemietet. (ako)

</aol.nys>

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...