AOL kauft Mailblocks

Donnerstag, 5. August 2004 08:52

Die Internet-Einheit des US-Medienriesen Time Warner (NYSE: TWX<TWX.NYS>, WKN: 592629<AOL.FSE>) America Online übernimmt den Spam-Filter-Anbieter Mailblocks für einen nicht näher bezifferten Betrag.

Die Übernahme der im kalifornischen Los Altos ansässigen Mailblocks ist die vorerst letzte Aktion des Online-Riesen AOL die zunehmende Spam-Flut in Form von unerwünschten Werbemails einzudämmen. Die im Jahre 2002 von Phil Goldman gegründete Mailblocks bietet entsprechende Anti-Spam-Services sowohl für Privatnutzer als auch für kleinere und mittlere Unternehmen an.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...