Android TV: Google bringt den Nexus Player

Google bringt Android auf den Fernseher

Donnerstag, 16. Oktober 2014 08:11
Nexus Player

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenbetreiber Google hat mit dem Nexus Player sein erstes Android TV Gerät vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Set-Top-Box, die in Partnerschaft mit dem taiwanschen PC-Hersteller Asustek entwickelt wurde.

Die Set-Top-Box ist mit Google Cast kompatibel und verfügt über alle Chromecast-Funktionen sowie zusätzliche Gaming- und Streaming-Features. Optional kann ein Gamepad erworben werden, so dass der Nutzer auch Spiele auf dem TV-Bildschirm genießen kann. Über die Preise für den Nexus Player schweigt sich Google noch aus, Vorbestellungen sollen aber bereits ab dem 17. Oktober möglich sein. Zudem präsentierte Google auch sein neues Nexus 6 Smartphone sowie einen neuen Nexus 9 Tablet PC. (ami)

Meldung gespeichert unter: Android

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...