Analysten sehen Broadcom nach Zahlen gut positioniert

Donnerstag, 18. Oktober 2001 11:55

Broadcom Corp. (Nasdaq: BRCM<BRCM.NAS>, WKN: 913684<BDMA.FSE>): Broadcom, der Hersteller von Chips für die Kommunikationsindustrie, verkündete am Mittwoch seine Zahlen für das abgelaufene Quartal

Der Umsatz lag im vergangenen Quartal bei 214 Mio. US-Dollar. Ein leichter Anstieg gegenüber dem Umsatz des vorherigen Quartals, der bei 211 Mio. US-Dollar gelegen hatte. Im Vorjahresquartal hatte der Umsatz allerdings noch 319 Mio. US-Dollar betragen. Für das laufende Quartal rechnet Broadcom nun mit einem Umsatz in Höhe von 225 Mio. US-Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...