Analyse AOL Time Warner - Nach der Fusion!

Mittwoch, 17. Januar 2001 14:52

Nachdem bereits verschiedene Tageszeitungen über eine bevorstehende Entscheidung der FCC (Federal Communications Commission) berichtet hatten, war es am Donnerstag letzter Woche soweit. Die Fusion von AOL mit dem Medienkonzern Time Warner wurde genehmigt. Jedoch scheint die Wall Street diese Entscheidung noch vorhergenommen haben. Die Aktien von AOL stiegen in der vergangenen Woche um mehr als 30%. Am Freitag, am ersten Tag an dem die Aktien von AOL und Time Warner gemeinsam gehandelt wurden, tendierte die Aktie seitwärts und schloss mit einem Verlust von ca. 1,6% bei $46,47. Die Aktien werden weiter unter dem Symbol AOL an der NYSE gehandelt. Das Unternehmen wird AOL Time Warner heißen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...